China Railway Express gibt dem weltweiten Schienenverkehr eine neue Richtung

Beschreiben

China Railway Express gibt dem weltweiten Schienenverkehr eine neue Richtung; Der China Railway Express, der erste Güterzug, der mit Marmaray von China nach Europa fährt, wurde am 6. November 2019 am Bahnhof Ankara mit einer Zeremonie begrüßt, die im Einklang mit dem türkischen Goldring "One" geschaffen wurde Way Belt Project "des ersten Transitzuges kam in Ankara an.

Der China Railway Express, der erste Güterzug, der mit Marmaray von China nach Europa fährt, wurde am 6. November 2019 am Bahnhof Ankara mit einer Zeremonie begrüßt.

Minister für Verkehr und Infrastruktur Mehmet Cahit Turhan, Handelsminister Ruhsar Pekcan, Generaldirektor für Logistik und Terminals der georgischen Eisenbahnen Lasha Akhalbedashvili, Vorsitzender der Nationalen Eisenbahnen Kasachstans Sauat Mynbaev, stellvertretender Wirtschaftsminister Aserbaidschans Niyazi Seferov, stellvertretender Verkehrsminister des regionalen Parteikomitees von Shaanxi, Adil Heping Hu Karaismailoğlu, TCDD-Generaldirektor Ali İhsan Uygun, TCDD-Generaldirektor für Verkehr Kamuran Yazıcı, Bürokraten, Eisenbahner und Bürger des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur nahmen teil.

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur wies in seiner Rede bei der Zeremonie Mehmet Cahit Turhan auf drei Kontinenten auf die geostrategische und geopolitische Bedeutung der Verknüpfung in der Türkei hin.

Turhan, Asien mit der geografischen Lage der historischen und kulturellen Kontinuität, Europa, der Balkan, der Kaukasus, der Nahe Osten, das Mittelmeer und das Schwarze Meer wurden als wichtige Rolle für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der betreffenden Regionen in der Türkei bezeichnet mit dem Land.

a

Vorteile des Schienenverkehrs

  • Es ist eine umweltfreundliche und umweltfreundliche Art des Transports.
  • Es ist sicherer als andere Transportmittel.
  • Straßen erleichtern die Verkehrsbelastung.
  • Im Gegensatz zu anderen Verkehrsträgern besteht im Allgemeinen eine langfristige Festpreisgarantie.
  • Während es bei internationalen Übergängen Transitbeschränkungen auf der Landroute gibt, ist dies ein Übergangsvorteil, da es sich um eine bevorzugte Transportart von Transitländern handelt.
  • Obwohl die Transitzeiten etwas länger sind als die Autobahn, sind die Reisezeiten festgelegt.
  • Es ist die physikalisch und kostspieligste Transportart für schwere Tonnage und sperrige Lasten.
  • Der Schienenverkehr ist ein zunehmend beliebtes Verkehrsmodell hinsichtlich seiner Zuverlässigkeit, der Abhängigkeit von Personen und damit des Fehlerrisikos, der Minimierung wettbewerbsfähiger Kosten, der Vorteile auf der Strecke und der Schaffung einer umweltfreundlichen Lösung.
  • Da es für den Massentransport geeignet ist, hat es den Vorteil, dass die durch andere Transportarten verursachte Dichte (z. B. die Belastung des Straßenverkehrs) verringert wird.
  • Es ist das einzige Transportmittel, das nicht von schlechten Wetterbedingungen betroffen ist.

Beitragszeit: Jul-11-2020